Aktuelles

Erneute Schließung!

aufgrund der aktuellen Situation ist das Schützenhaus ab dem 02.11.2020 erneut vorübergehend bis voraussichtlich Ende November 2020 geschlossen. Bei Änderungen wird nachberichtet.

Normalbetrieb!

Hallo,

seit dem 15.07.2020 haben wir wieder „Normalbetrieb“ im Schützenhaus. Die Trainings finden wieder regelmäßig Mittwochs und Freitags zu den gewohnten Uhrzeiten (19:30 h – 21:30 h) statt. Das Jugendtraining jeweils am Dienstag ab 18:00 Uhr bzw. Samstag ab 14:00 Uhr. Bitte beachtet, dass zum Betreten und Verlassen des Schützenhauses nach wie vor ein Mund- und Nasenschutz getragen werden muss. Lediglich auf den Schießständen kann dieser abgenommen werden.

Eine (Vor-) Anmeldung ist nicht mehr erforderlich!

Wiedereröffnung!

Hallo zusammen,

es ist soweit, wir dürfen unser Schützenhaus wieder öffnen !

Ab Mittwoch, den 17.06.2020 öffnen wir für den reinen Trainingsbetrieb für unsere Schützen (Ausnahme ist die Jugend; diese beginnt bereits am Dienstag, den 16.06.2020 und wird gesondert von ihrem Jugendleiter informiert).

Da laut Vorgabe vom Bayerischen Staatsministerium nur eine begrenzte Anzahl von Personen zum Training zugelassen und auch Abstandsregeln einzuhalten sind, haben wir uns dazu entschlossen, feste Termine für die Trainingseinheiten zu vergeben. Auch die Trainingszeit der Einzelnen ist auf 60 Minuten begrenzt. Um hier niemanden am Schützenhaus „abweisen“ zu müssen bitten wir darum, die gewünschte Trainingszeit vorab per E-Mail oder telefonisch mitzuteilen. Anschließend erfolgt die Bestätigung.

Wir öffnen erst eine Woche später als erlaubt, da noch sämtliche Auflagen vorbereitet werden müssen.

Folgende Trainingszeiten stehen zur Verfügung:

Tag1. Durchgang2. Durchgang
Mittwoch19:00 h – 20:00 h20:30 h – 21:30 h
Freitag19:00 h – 20:00 h20:30 h – 21:30 h

Folgende Plätze stehen zur Verfügung:

10 Meter Anlage25 Meter Anlage50 Meter Anlage
6 Plätze (elektronisch)3 Plätze1 Platz

Die Anmeldung kann per E-Mail oder telefonisch beim 1. oder 2. Schützenmeister erfolgen.

Es ist noch zu beachten, dass die Aufnahme des Kantinenbetriebes noch nicht gestattet ist. Die Öffnung des Schützenhauses erfolgt zum reinen Trainingsbetrieb!