Aktuelles

Hallo liebe Mitglieder,

aufgrund der Verlängerung der Ausgangsbeschränkung können wir unser Schützenhaus immer noch nicht öffnen.

Ich erhalte Informationen vom deutschen und vom bayerischen Schützenbund. Wenn wir mal wieder öffnen dürfen, dann wird das keine Öffnung sein, so wie wir das wohl von vorher kennen. Es gibt noch keine Entscheidung, aber es sieht so aus, dass wir wohl nur zum reinen Schießbetrieb öffnen dürfen, also kein Kantinenbetrieb und keine Geselligkeit im Schützenzimmer. Der Schießbetrieb soll auch mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz stattfinden.

Eure Vorstandschaft arbeitet derzeit an einem Schutz und Hygieneplan sowie Maßnahmen, die ergriffen werden müssen. Um einen Überblick zu bekommen, wie viele Personen wir haben, die gerne trainieren wollen, bitte ich euch, mir mitzuteilen, wer überhaupt Interesse hat zu schießen, und wenn ja, auf welchem Stand, wie oft und zu welchen Zeiten es am besten wären.

Es finden heuer keine Meisterschaften mehr statt. Ob im September überhaupt neue Rundenwettkämpfe beginnen ist sehr fraglich.

Danke,

Euer Vorstand

Stefan Böckler

Vorübergehende Schließung des Schützenhauses

Das Schützenhaus der SG Oberasbach e. V. aus aktuellem Anlass vorübergehend geschlossen. Die regelmäßigen Termine (Jugendtraining und Übungsschießen sowie Frühschoppen) werden in diesem Zeitraum ausgesetzt. Für evtl. Rückfragen steht die Vorstandschaft der SG Oberasbach e. V. gerne zur Verfügung.