Sportschiessen

Schiessen ist Sport
Beim Sportschiessen ist die Beherrschung der Muskeln, absolute Konzentration und diszipliniertes Verhalten sehr wichtig.

Die Waffe
Beim Luftgewehrschiessen, der häufigsten Disziplin, wird mit einem max. 5,5kg schweren Sportgerät mit Kaliber 4,5mm geschossen. Die Entfernung zum Ziel beträgt 10m. Der Schuss wird freihändig abgegeben (bei Jugendlichen in der Trainingsphase auch mal aufgelegt). Jeder Schuss wird einzeln geladen. Dabei ist eine 5cm grosse (oder kleine) Scheibe zu treffen (siehe Abbildung). Der "10er" (maximale Ringzahl pro Schuss) ist nur ein 0,5mm kleiner Punkt im Scheibenzentrum.
Weitere häufige Disziplinen sind auch Kleinkaliber-Gewehr 50m, Luftpistole 10m, Sportpistole 25m, Olymp. Schnellfeuer-Pistole 25m und Grosskaliber-Pistole 25m.

                            


 
 


 


                                   Luftgewehr                                                                                   Luftgewehrscheibe


 

 

 

 

 

                              Luftpistole                                                                                  Luftpistolenscheibe